Bezirk Wandsbek

Im Bezirk Wandsbek führen drei Träger JUGEND AKTIV PLUS in den folgenden Sozialräumen durch:

  • Steilshoop, Bramfeld-Süd:         Nordlicht e.V.
  • Jenfeld (prioritär Ost):               Ev.-luth. Kirchenkreis HH Ost
  • Großlohe, Hohenhorst und Rahlstedt-Ost:     Streetlife e.V.

Die Akquisition der Zielgruppe erfolgt über Vermittlung durch den ASD, den U25-Teams der Jobcenter team.arbeit.hamburg und über Kontaktaufnahme mit verschiedenen anderen Institutionen, die im Kontakt zur Zielgruppe stehen. Dazu gehören u.a. die Staßensozialarbeit und weitere Maßnahmen im Bereich der sozialräumlichen Hilfen und Angebote. Es wird ein bedingungsloser Zugang zur Teilnahme an den bestehenden Angeboten gewährt. Alle Angebote sind kostenlos, freiwillig und können in der Regel ohne Voranmeldung wahrgenommen werden.

Zur sozialen und beruflichen Integration der Jugendlichen und Jungerwachsenen unter 25 Jahren mit multiplen Problemlagen werden folgende Angebote vorgehalten:

  • Unterstützung bei existenzsichernden Maßnahmen
  • Begleitung zu Institutionen und Behörden
  • intensive sozialpädagogische Betreuung
  • Aktivierung des persönlichen Netzwerks
  • Hilfe beim Bewerbungsprozess
  • Kompetenzfeststellung
  • Unterstützung bei der beruflichen Orientierung